Portrait von Bernd Umbach, operativer Geschäftsführer des IB SüdBernd Umbach, operativer Geschäftsführer IB Süd:
„Kommunikation und Transparenz liegen mir besonders am Herzen: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mitreden und Entscheidungen nachvollziehen können, identifizieren sich mit ihrem Arbeitgeber und senden so auch die richtigen Botschaften, wenn es darum geht, neue Kolleginnen und Kollegen zu rekrutieren.“

Portrait von Axel Dornis, kaufmännischer Geschäftsführer des IB SüdAxel Dornis, kaufmännischer Geschäftsführer IB Süd:
„Der Dialog zwischen allen Ebenen im IB Süd ist der Kern unserer Unternehmenskultur und unserer Personalpolitik. Direkte Wege, flache Hierarchien, schlanke Strukturen, Selbstorganisation, Verantwortung für das Ganze und die Teilhabe unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an strategischen Entscheidungsprozessen sind wesentliche Bestandteile unseres Erfolgs.“

Menschsein stärken – mit diesem Leitmotiv unterstützen wir Menschen dabei, sich selbst zu helfen und ein eigenverantwortliches und selbstbewusstes Leben zu führen.

Als unabhängige und gemeinnützige Organisation bieten wir eine Vielzahl von Bildungsmaßnahmen und sozialen Dienstleistungen an. Bildung betrachten wir in allen Tätigkeitsbereichen als einen entscheidenden Faktor. Unsere Schulen und Angebote rund um Aus- und Weiterbildung eröffnen ein breites Spektrum an Entwicklungsmöglichkeiten.

Wir begleiten Menschen in schwierigen Lebenslagen und wirken für sie als Bindeglied zu Behörden und öffentlichen Stellen, seien sie von Wohnungs- oder Langzeitarbeitslosigkeit betroffen oder als Flüchtlinge eben erst bei uns angekommen.

Menschsein stärken – danach richten wir unsere soziale Arbeit aus und daran messen wir uns jeden Tag immer wieder neu.