Projekt #respACT

Die strategische Partnerschaft „#respACT - Activating VET teachers to counter hate speech and cyber bullying“ ist ein 26 monatiges Gemeinschaftsprojekt von drei Organisationen aus Italien, Deutschland und Schweden im Rahmen des europäischen Programms Erasmus+.

Das Projekt zielt darauf ab, die demokratische Wertbildung als Querschnittsaufgabe und Verantwortung zu verstehen und die Lehrkräfte in der beruflichen Bildung dabei zu unterstützen und sie einerseits für das Thema Hassrede und Onlineschikane zu sensibilisieren und die mit dem erforderlichen Wissen und Tools zu versorgen damit die notwendigen Informationen im Unterricht an die Jugendlichen weitergegeben werden.

Mehr Informationen unter: www.respact-project.eu


Partnerorganisationen:

   


Gefördert durch: