3. Platz auf Landesebene bei Jugend trainiert für Olympia

Großer Erfolg für die Schüler*innen der Beruflichen Gymnasien der IB Beruflichen Schulen Waiblingen


„Jugend trainiert für Olympia“ ist ein Schulmannschaftswettbewerb, der auf einem bundesweit einheitlichen Wettkampfsystem basiert. Als Mannschaftswettbewerb steht er allen Schulen in der Bundesrepublik Deutschland offen. Die Teilnahme ist freiwillig und nur in Schulmannschaften möglich. Der Wettbewerb ist in nach Altersstufen geordnete Wettkampfklassen unterteilt.

Die Mädchenmannschaft der Beruflichen Gymnasien der IB Beruflichen Schulen nahm an „Jugend trainiert für Olympia“ teil. Am 24. Januar 2023 reiste die Mannschaft zum Handballturnier nach Geislingen und sie lieferten mit Teamgeist, Spaß und Können ein tolles Ergebnis ab. Ihre Klassenkameraden*Klassenkameradinnen feuerten sie unter viel Jubel an. Als die Nachricht kam, dass die Mannschaft zu weiteren Wettkämpfen nach Tuttlingen reisen darf, war die Freude groß. Dort erspielte sich die Mannschaft am 16. März 2023 den 3. Platz. Die IB Beruflichen Schulen Waiblingen sind sehr stolz auf die Leistung ihrer Schülerinnen, die Kampfgeist, Engagement und Sportlichkeit bewiesen haben.


IB Süd Geschäftsführung Stuttgart

Zettachring 4
70567 Stuttgart

E-Mail: ib-sued@ib.de
Tel.: +49 711 6454-440
Fax.: +49 711 6454-442

Wir freuen uns auf Sie!

Mail-Programm öffnen (sofern konfiguriert) oder E-Mail-Adresse anzeigen

Mail-Programm E-Mail