JMD-Aktionstag in Fürstenfeldbruck

Der Jugendmigrationsdienst (JMD) des IB lud für den 13. September 2023 zum Aktionstag in die neuen Räumlichkeiten in der Viehmarktstraße 5a in Fürstenfeldbruck ein. Dort stellten die Mitarbeiter*innen des JMD den zahlreichen Gästen die vielfältige Arbeit des JMD und der Respect Coaches vor.


Zur Einleitung hielt Katrin Rauscher, die Bereichsleitung für Sprache, Migration und Arbeit an Schulen einen abwechslungsreichen Vortrag. Weitere Vorträge hielten Sandra Klinger, Teamleitung der JMD und Respekt Coach, Helga Kispál, JMD Mitarbeiterin in Fürstenfeldbruck, Benedikt Steinbach, Respekt Coach in Fürstenfeldbruck und Jana Mbeba, Respekt Coach in München. Herzlich begrüßt wurden die Bundestagsabgeordnete Beate WalterRosenheimer (Bündnis 90/Die Grünen) und der Oberbürgermeister der Stadt Fürstenfeldbruck Christian Götz (Brucker Bürgervereinigung). Beide zeigten sich fassungslos, dass die Jugendmigrationsdienste und vor allem das Programm der Respekt Coaches von massiven Kürzungen im Bundestagshaushalt für 2024 betroffen sind. Alle Beteiligten waren sich einig, dass hier noch Änderungen notwendig sind.

Anmerkung der Redaktion: Die Kürzungen wurden inzwischen zurückgenommen.


IB Süd Geschäftsführung Stuttgart

Zettachring 4
70567 Stuttgart

E-Mail: ib-sued@ib.de
Tel.: +49 711 6454-440
Fax.: +49 711 6454-442

Wir freuen uns auf Sie!

Mail-Programm öffnen (sofern konfiguriert) oder E-Mail-Adresse anzeigen

Mail-Programm E-Mail